Herzlich Willkommen

enjoYoga |6210 Sursee | +41 79 778 94 44

ab Frühling 2022, wieder an der Centralstrasse,  im Haus des Holzes

Herzlich Willkommen

Hatha Yoga ist eine wunderbare Art, körperlich und geistig beweglich zu bleiben. In die Ruhe zu kommen und neue Kraft zu schöpfen. Eine echte Bereicherung im Alltag.

Von Herzen und mit viel Freude unterrichte ich und ein motiviertes Yoga-Team. Als Überbrückung finden die Yogalektionen in der Bibliothek und im Stadttheater in Sursee statt.

Herzlich Willkommen!

Heidi Lindauer

Inhaberin von „enjoYoga“ seit 2009

NEWS

ANGEBOT

Hatha Yoga

Yoga bedeutete Harmonie und Wohlbefinden für Körper Geist und Seele. Im klassischen Hatha Yoga wird mit einfachen aber wirkungsvollen Körper-, Atem- und Konzentrationsübungen ein Gleichgewicht zwischen Spannung und Entspannung geschaffen.Regelmässiges Praktizieren bewirkt eine Harmonisierung des Nervensystems, erhöht die Beweglichkeit des Körpers, fördert die Durchblutung und stärkt den gesamten Organismus – eine wahre Wohltat.

Bandhas und Mudras

8 Yoga-Lektionen mit Erich

Erlebe und tauche ein in die Welt von «Bandhas & Mudras»

Weitere Infos:

Bewegende Inhalte

Erlerne die yogischen Verschlüsse (Bandhas) und Siegel / Gesten (Mudras) sowie deren unterstützende Funktionen und heilenden Wirkungen in den Körperstellungen und Meditation.

Aufbauender Yoga-Kurs während 8 Abenden
(wenn du bei allen 8 Lektionen dabei bist, profitierst du am meisten)

Für wen Anfänger bis fortgeschrittene Teilnehmende sind herzlich willkommen

Wann jeweils mittwochs, 19.00 bis 20.15 Uhr

Daten 14. / 21. / 28. Oktober 4. / 11. / 18. / 25. November 2. Dezember

Wo enjoYoga, Centralstrasse 34, Sursee (bis und mit 11. November), ab 18. November in der Stadtbibliothek, Herrenrain 22, Sursee, 2. Stock

Anmeldung online via Kundenlogin von enjoyoga.ch oder per E-Mail an namaste@samadhana.yoga

Kosten Abrechnung über dein Abo von enjoyoga oder Fr. 175.00 für alle 8 Lektionen (Einzellektion Fr. 25.00)

Ich freue mich über deine Teilnahme.

namasté

Erich Zgraggen
memeber of swissyoga, Krankenkassen anerkannt

 

 

Yin Yoga

Neue Daten werden bekannt gegeben 🙂
bitte online anmelden, Teilnehmerzahl beschränkt
Yin Yoga ist eine ruhige Yogapraxis. Stellungen (Asanas) werden vorwiegend im Liegen oder Sitzen ohne Muskelaktivität über längere Zeit (3 -5 Min.) gehalten. Diese Praxis wirkt auf die tieferen Bindegewebsschichten, die Faszien, befeuchtet sie, kann Verklebungen und Schmerzen lösen. Yin Yoga fördert unsere Beweglichkeit, beruhigt und regeneriert das Nervensystem und harmonisiert die Energiebahnen in unserem Körper.Unterstützt uns, unsere weibliche Seite zu leben, loszulassen uns einzulassen und hinzugeben.

Stundenplan

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
8:30 - 9:45 Hatha Yoga mit Heidi Stadttheater, 2. Stock 8:30 - 9:45 Hatha Yoga mit Heidi Stadttheater, 2. Stock
12:00 - 13:00 Hatha Yoga mit Heidi Arnet im Stadttheater, 2. Stock
18:00 - 19:15 Hatha Yoga mit Heidi Regionalbibliothek, Vierherrenplatz
19:30 - 20:45 Hatha Yoga mit Heidi Regionalbibliothek, Vierherrenplatz 19:30 - 20:45 Hatha Yoga mit Heidi Regionalbibliothek, Vierherrenplatz 19:00 - 20:15 Yoga mit Erich Regionalbibliothek, Vierherrenplatz
Montag
18:00 - 19:15 Hatha Yoga mit Heidi Regionalbibliothek, Vierherrenplatz
19:30 - 20:45 Hatha Yoga mit Heidi Regionalbibliothek, Vierherrenplatz
Dienstag
8:30 - 9:45 Hatha Yoga mit Heidi Stadttheater, 2. Stock
12:00 - 13:00 Hatha Yoga mit Heidi Arnet Stadttheater, 2. Stock
19:30 - 20:45 Hatha Yoga mit Heidi Regionalbibliothek, Vierherrenplatz
Mittwoch
19:00 - 20:15 Hatha Yoga mit Erich Regionalbibliothek, Vierherrenplatz
Donnerstag
8:30 - 9:45 Hatha Yoga mit Heidi Stadttheater, 2. Stock

PREISE

TEAM

herzöffnend, beständig, inspirierend

Heidi Lindauer-Lüönd

Inhaberin, Yogaleiterin, enjoYoga

strahlend, lebendig, im Moment

Heidi Arnet

Yogaleiterin, enjoYoga

kompetent, warmherzig, belebend

Erich Zgraggen

Yogaleiter i. A., enjoYoga

 

KONTAKT

Heidi Lindauer-Lüönd
6212 St. Erhard
079 778 94 44
enjoyoga@bluewin.ch

 

Wie haben Sie von enjoYoga erfahren?

5 + 1 =